Menu

Hausmeister- & Gartenservice

Über uns

Sie suchen nach einem kompetenten und zuverlässigen Fachmann für Arbeiten im und rund ums Haus? Das Team des Hausmeister- und Gartenservice der JAI Sozialgenossenschaft, bestehend auch Fachkräften aus den verschiedensten Bereichen, bietet Ihnen vielfältige Dienstleistungen an, unter anderem:

Unser Dienst mit Standorten in Bruneck und Bozen ist Südtirol weit tätig. Eine fachmännische und zeitgerechte Ausführung der Arbeiten ist für uns selbstverständlich! Kontaktieren Sie uns unverbindlich, wir machen Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Geldbeutel zugeschnittenes Angebot!

Ihr Kontakt für ein unverbindliches Angebot:

Sekretariat der Sozialgenossenschaft JAI
Tel. +39 371 463 66 39 oder Grüne Nummer 800 194 962
E-Mail: info@jai.bz

Referenzen

Ob Privatkunden, Firmenkunden oder öffentliche Institutionen- die Liste der zufriedenen Kunden macht uns stolz und gibt Ihnen die Gewissheit, Ihr Haus in gute Hände zu geben.

Hier eine Auswahl unserer Referenzen:

  • Wobi / Institut für den sozialen Wohnbau
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten Außenflächen, Fertigung und Montage von Zäunen
  • Sanitäteinheit Bruneck
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten Außenflächen
  • Bezirksgemeinschaft Wipptal
    Instandhaltung Radwege
  • Bezirksgemeinschaft Pustertal
    Instandhaltung Radwege
  • Bezirksgemeinschaft Eisacktal
    Instandhaltung Radwege
  • Gemeinde Klausen
    Wartung Spielplätze
  • Gemeinde Rasen / Antholz
    Gartenarbeiten Außenflächen
  • Gemeinde Vilnöß
    Gartenarbeiten Außenflächen
  • Tourismusverein Sand in Taufers
    Gartenarbeiten Außenflächen
  • Gemeinde Mühlwald
    Gartenarbeiten Außenflächen
  • Marktgemeinde Sand in Taufers
    Gartenarbeiten Außenflächen
  • E. Innerhofer AG
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten Außenflächen
  • Elektrisola GmbH
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten Außenflächen
  • GKN Sinter Metals AG
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten Außenflächen
  • Immobilienverwaltung Stolzlechner
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten für verschiedene Kondominien
  • Immobilienverwaltung D'Arcy Service
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten für verschiedene Kondominien
  • Gasser Christoph GmbH
    Transporte
  • Bergmilch Südtirol Mila Bruneck
    Ordentliche Instandhaltungsarbeiten Außenflächen
  • Hotel Reischach
    verschiedene Hausmeisterdienste
  • Hotel Hainz Reischach
  • verschiedene Hausmeisterdienste

Kontaktieren Sie uns

Sehr geehrte/r Betroffene/r,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir Ihre Daten erheben, speichern oder weiterleiten. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

Bitte beachten Sie, dass dieses Informationsschreiben einen Überblick, über die Art wie wir Daten in unseren verschiedenen Strukturen verarbeiten, geben soll, sollte Ihnen diesbezüglich etwas unklar sein oder Fragen aufkommen, können Sie sich jederzeit an folgende Telefonnummer wenden: +39 371 463 66 39 oder mittels E-Mail: info@jai.bz

Bitte übermitteln Sie keine sensiblen Daten über die Webseite.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

JAI Sozialgenossenschaft
Herzog-Sigmund-Straße 1
I-39031 Bruneck (BZ)
Südtirol - Italien
Tel. +39 371 463 66 39
E-Mail: info@jai.bz

Gemäß des G.v.D. Nr. 196/2003 sowie Art. 13, 14 sowie 21 der EU-Verordnung 2016/679 (Datenschutzgrundverordnung) können unter anderem folgende Daten der Verarbeitung unterliegen:

Personenbezogene Daten wie:

  • Anagrafische Daten (z.B. Name, Anschrift, Geburtsdaten, Steuernummern, Kontaktdaten, Lebenslauf)
  • Besondere Kategorien von Daten
    • Art. 9 (z.B. Verlaufsdiagnosen, Gesundheitsdaten, schulische Entwicklung)
    • Art. 10 (Strafrechtliche Verurteilungen / Straftaten)
  • Anagrafische Daten sowie besondere Kategorien von Daten von Familienangehörigen
  • Fotos und/oder Videoaufnahmen (Nur bei gegebener Einwilligung)

Verarbeitungszweck:

Der Erwerb und die Verarbeitung dieser Daten zielt ausschließlich darauf ab, dass der für die Datenverarbeitung Verantwortliche, auch durch die damit verbundenen administrativen Tätigkeiten, in die Lage versetzt wird, die von Ihnen angeforderten Anfrage z.B. Diagnose-, Behandlungs-, Rehabilitationsleistungen bzw. Betreuungen/Beratung zu erbringen.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten über Sie und andere interessierte Parteien ist für die Sozialgenossenschaft notwendig, um die Erbringung dieser Leistungen zu ermöglichen; die Nichtbereitstellung solcher Daten erlaubt es uns nicht, Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Empfänger, an die die personenbezogenen Daten weitergegeben werden können

Personenbezogene Daten, die Sie betreffen, werden nicht weitergegeben, können aber an andere öffentliche oder private Stellen weitergegeben werden, wenn dies notwendig (z.B. dem Sanitätsbetrieb) oder gesetzlich vorgeschrieben ist oder die Gerichtsbehörde oder andere Körperschaften und Institute es einfordern.

Außerdem beansprucht die Gesellschaft auch die Dienste anderer Unternehmen und Personen, um bestimmte Leistungen zu erbringen, wie z.B. der Versand von Emails, die Zustellung von Briefen, die Durchführung von Zahlungen. Vorgenannte Dritte haben Zugang nur zu jenen personenbezogenen Daten, die für die Erledigung der eigenen Aufgaben zwingend notwendig sind.

Ihre Daten werden nicht an das EU-Land übermittelt. Profiling und automatisierte Entscheidungen werden nicht eingesetzt.

Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind:

  • Die Rechtsgrundlage für die rechtmäßige Verarbeitung personenbezogener Daten nach Artikel 9 Buchstabe h der DSGVO sind Tätigkeiten im Bereich der Prävention, Diagnose, Pflege und Behandlung, wie sie in den gesetzlichen Bestimmungen vorgesehen und geregelt sind.
  • die Erfüllung unserer vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber
  • gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unsererseits (z.B. Dokumentationsrechte, Meldewesen usw.)
  • die von Ihnen eingeholte Einwilligung
  • Ihr gezeigtes Interesse (z.B. bei Bewerbungen)

Die Dauer der Speicherung:

Personenbezogene Daten werden gemäß Art. 5 der DSGVO für den Zeitraum gespeichert, der für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist, mit Ausnahme längerer Zeiten, die erforderlich sind, um gesetzlichen Verpflichtungen oder Vorschriften aufgrund der Art der Daten oder Dokumente, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder der Ausübung öffentlicher Befugnisse nachzukommen, auch unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Plans zur Erhaltung der Unternehmensdokumentation.

Ihre Rechte

Zu den Rechten der Betroffenen

Ihre Rechte können Sie unter folgenden Adressen ausüben: info@jai.bz, telefonisch: +39 371 463 66 39 oder postalisch unter der oben genannten Adresse.

Der Verantwortliche für Datenverarbeitung
JAI Sozialgenossenschaft

Ich habe das Informationsschreiben gemäß Art. 13 der EU Verordnung 679/2016 gelesen

Einwilligung der Datenverarbeitung der personenbezogenen Daten für Marketingzwecke

dass meine Daten für Marketingzwecke genutzt werden (Erhalten von zukünftigen Mitteilungen und Zusenden von Informationsmaterial)